HAL

Verlag: Tokyopop
Erschienen: März 2011
 
Format: Taschenbuch (12,6 x 18,8 cm)
Einfarbig
 
Genre: Fantasy
Subgenre: Mystery
Stil: Manga
 
Inhalt: Shizuku ist hübsch, beliebt und die Klassenbeste. Doch dann taucht eines Tages eine neue Mitschülerin namens Yuki auf, die ihr den Rang abzulaufen droht. Zunächst ist Shizuku noch entspannt, dass Yuki sie auch beim Wettlauf schlägt, frustriert sie schließlich völlig. Kein Wunder also, dass sie Todesgott Hal, der in ihrem Leben aufgetaucht ist, darum bittet, Yukis Existenz auszulöschen... mehr
 
Bemerkungen: Comic in japanischer Leserichtung (von hinten nach vorne). mehr
 
 
Softcover
 
Seiten: 176
 
Erscheinungsdatum: März 2011
ISBN: 978-3-8420-0178-7
 
Herkunftsland: Japan
Story-Titel: 1.) Hal
2.) The rainbow of seven years after
3.) Leb wohl, Engel !
4.) Blaue Flügel
 
Zeichner: Aoi Makino
Texter: Aoi Makino
Übersetzung: Maria Römer
 
Bemerkungen: Erschien im Original in Japan 2010 bei Shueisha.
 
 
Inhalt: Die Klassenprima Shizuku ist bildhübsch und bei allen beliebt. Doch dann taucht eines Tages Yuki auf und droht, ihr den Rang abzulaufen. Zunächst ist sich Shizuku ihrer Sache noch sicher, doch als Yuki sie schließlich auch im Sport schlägt, ist sie total frustriert. Kein Wunder, dass Shizuku Todesgott Hal um Hilfe bittet...

Dieser Band enthält drei weitere Kurzgeschichten der Mangaka Aoi Makino.
 
 
ID = 103465

Neu-Preise

Ursprüngl. Coverpreis: 6.50 €  

Sammler-Preise

Zustand 0: 6.00 €  
Zustand 1: 4.00 €  
Zustand 2: 1.60 €  
Zustand 3: 0.80 €  
Zustand 4: 0.40 €