Olaf G.

Verlag: avant-verlag
Erschienen: Dezember 2007
 
Format: Album
Vierfarbig
 
 
Inhalt: 1873 im norwegischen Christiana, dem späteren Oslo, geboren und aufgewachsen, nimmt der talentierte junge Karikaturist, Maler und Grafiker Olaf Gulbransson 1902 eine Stelle am legendären Satiremagazin Simplicisssimus an und siedelt nach München über. Hundert Jahre später machen sich die zwei norwegischen Zeichner und Humoristen Lars Fiske und Steffen Kverneland auf eine Reise in die Wahlheimat des berühmtesten Karikaturisten und Jugendstilkünstlers des 20. Jahrhunderts, den sie von der... mehr
 
 
Hardcover
 
 
Erscheinungsdatum: Dezember 2007
ISBN: 978-3-939080-26-8
 
 


Zu diesem Titel wurde 1 Angebot im Comic-Marktplatz gefunden.

ID = 93854

Neu-Preise

Ursprüngl. Coverpreis: 24.95 €  
Aktueller VK-Preis: 24.95 €  

Sammler-Preise

Zustand 0: 24.95 €  
Zustand 1: 16.00 €  
Zustand 2: 6.40 €  
Zustand 3: 3.20 €  
Zustand 4: 1.60 €