Der Fall Entenhausen

Untertitel: Die Machenschaften von Dagobert, Donald und der übrigen Brut auf dem juristischen Prüfstand
 
Verlag: Eichborn Verlag
Erschienen: 1994
 
Format: Paperback
Einfarbig
 
Genre: Sekundärliteratur
 
 
Softcover
 
Seiten: 112
 
Erscheinungsdatum: 1994
ISBN-10: 3-8218-3345-9
 
Herkunftsland: Deutschland
 
Autor: Botho Bremer
 
 
Inhalt: Die Ducks und auch die übrigen Einwohner Entenhausens haben Freunde, ja gar fanatische Anhänger in aller Welt. Dabei sind Donald, Dagobert und die übrige Brut keineswegs so unschuldig, wie ihr weißes Federkleid dies vielleicht zunächst vermuten läßt: Unter der flaumigen Fassade steckt nämlich eib ganz gewaltiges kriminelles Potential, das zudem noch von einem recht fragwürdigen Entenhausener Rechtssystem gestützt wird. Endlich gehen unabhängige juristische Sachverständige den Ungeheuerlichkeiten nach, die seit Jahrzehnten Woche für Woche Kindern und reiferer Jugend zugemutet werden. Wie etwa:

Fähnlein Fieselschweif - eine paramilitärische Einheit ?
Dagobert - Ausbeutung familiärer Abhängigkeiten, Wucher, Verstoß gegen das BtMG, u.a.
Donald - Mißbrauch des Erziehungsrechtes, Kidnapping, Betrug u.a.
Gustav Gans - ein Betrüger ?
Daniel Düsentrieb - verstößt er etwa gegen das Gentechnikgesetz ?
 
 
ID = 87835

Sammler-Preise

Zustand 0: 9.00 €  
Zustand 1: 6.00 €  
Zustand 2: 2.40 €  
Zustand 3: 1.20 €  
Zustand 4: 0.60 €