Abe Sada

Verlag: Carlsen Manga (Carlsen Verlag)
Erschienen: September 2018 - Erscheint noch
 
Format: Paperback mit Klappenbroschur (14,6 x 21,0 cm)
Einfarbig
 
Stil: Manga
 
Inhalt: Japan, Mitte der 30er Jahre...
Eine junge Prostituierte verliebt sich in einen Restaurantbesitzer, verbringt mit ihm schier endlose Liebesnächte - bis sie ihn schließlich im Schlaf stranguliert. Nicht aus Wut oder Eifersucht, sondern aus tiefer Zuneigung entmannt sie ihn nach seinem Tod und wird Tage später, seine Genitalien immer noch in der Handtasche bei sich tragend, von der Polizei gefasst...

Diese Geschichte sorgte 1936 in Japan für einen Skandal - der in den folgenden Jahren als... mehr
 
Bemerkungen: Comic in japanischer Leserichtung (von hinten nach vorne). mehr
 
 
Band: 1
Softcover
 
Seiten: 224
 
Erscheinungsdatum: September 2018
ISBN: 978-3-551-71746-7
 
Herkunftsland: Japan
Story-Titel: Kapitel 1-7
 
Zeichner: Kazuo Kamimura
Texter: Masako Togawa, Hideo Okazaki
Übersetzung: Jens Ossa
 
 
Inhalt: Japan, Mitte der 30er Jahre...
Eine junge Prostituierte verliebt sich in einen Restaurantbesitzer, verbringt mit ihm schier endlose Liebesnächte - bis sie ihn schließlich im Schlaf stranguliert. Nicht aus Wut oder Eifersucht, sondern aus tiefer Zuneigung entmannt sie ihn nach seinem Tod und wird Tage später, seine Genitalien immer noch in der Handtasche bei sich tragend, von der Polizei gefasst...

Diese Geschichte sorgte 1936 in Japan für einen Skandal - der in den folgenden Jahren als Inspiration für mehrere Kinofilme diente, darunter »Im Reich der Sinne« von Oshima Nagisa.
Dem Zeichner Kazuo Kamimura gelingt es, sich den Geschehnissen mit Respekt zu nähern und die unglaubliche Amour fou in künstlerisch ansprechende Bilder zu fassen.
 
 
ID = 127113

Neu-Preise

Ursprüngl. Coverpreis: 14.99 €  
Aktueller VK-Preis: 14.99 €  

Sammler-Preise

Zustand 0: 14.99 €  
Zustand 1: 10.00 €  
Zustand 2: 4.00 €  
Zustand 3: 2.00 €  
Zustand 4: 1.00 €