Sara: Tod aus dem Hinterhalt

Verlag: Panini Comics (Panini Verlag)
Erschienen: Februar 2021
 
Format: Album (19,0 x 28,4 cm)
Vierfarbig
 
Genre: Roman
Subgenre: Krieg
 
 
Hardcover
 
Seiten: 152
 
Erscheinungsdatum: Februar 2021
ISBN: 978-3-7416-2080-5
 
Herkunftsland: USA
 
Zeichner: Steve Epting
Texter: Garth Ennis
Übersetzung: Matthias Wieland
 
 
Inhalt: Eiskalte Killerin

Gemeinsam mit sechs anderen Frauen kämpft die junge, von Rache getriebene Sara als Heckenschützin der Sowjetarmee im Winter 1942 gegen die deutschen Truppen vor Leningrad. In den Reihen der Invasoren ist die sowjetische Kämpferin ein gefürchteter und gehasster Mythos, dem bereits Hunderte deutsche Soldaten zum Opfer gefallen sind. Weshalb ihre Gegner von ihr nur, gleichermaßen angstvoll wie verächtlich, als der »roten Hündin« sprechen. Umso erbitterter versuchen die Nazis, ihre Gegnerin auszuschalten. Doch nicht nur der eisige russische Winter und der allgegenwärtige Tod auf dem Schlachtfeld machen Sara und ihren Mitstreiterinnen zu schaffen. Droht ihnen doch auch in den eigenen Reihen Gefahr durch skrupellose Politkader, denen jedes Mittel recht ist, ihre Ziele durchzusetzen. Jede ihrer Taten wird von Seiten der politischen Kader mit Argusaugen überwacht.

Comic-Großmeister Garth Ennis und Ausnahmezeichner Steve Epting legen mit SARA ein packendes Weltkriegs-Drama von beeindruckender Intensität vor.
 
 


Zu diesem Titel wurde 1 Angebot im Comic-Marktplatz gefunden.

ID = 136277

Neu-Preise

Ursprüngl. Coverpreis: 25.00 €  
Aktueller VK-Preis: 25.00 €  

Sammler-Preise

Zustand 0: 25.00 €  
Zustand 1: 16.00 €  
Zustand 2: 6.40 €  
Zustand 3: 3.20 €  
Zustand 4: 1.60 €